Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

24. LeifART

19. September 2020 - 20. September 2020

Eine Kunstausstellung. Vielseitig und immer wieder neu!

Die LeifART ist eine der größten Kunstausstellungen im südlichen Landkreis Gifhorn, die u.a. durch ihre Vielseitigkeit und den direkten Kontakt zu den Künstlern schon viele Jahre das Publikum anzieht. In diesem Jahr werden coronabedingt nur 16 Künstler aus der Gegend um Leiferde, Gifhorn, Peine und Braunschweig ihre Werke aus den Bereichen der Malerei, Fotografie und Bildhauerei präsentieren.

Die LeifART ist für alle Kunst- und Stilrichtungen offen. Entscheidend ist nur die Qualität der Arbeiten. Um diese zu gewährleisten, trifft seit 2011 eine externe, unabhängige Jury anhand der eingereichten und anonymisierten Bewerbungsunterlagen die Entscheidung über die Auswahl der Teilnehmer. Da die Ausstellung nicht themengebunden ist, gibt sie Gelegenheit, ein großes Spektrum künstlerischen Schaffens zu zeigen, was dem Veranstalter von jeher ein Anliegen war. Das zeigt sich bereits an den von den Künstlern gewählten Arbeitstiteln. Von „Die bunte Welt der Encaustik“, „Skulpturen aus Stein“, „Seidenmalerei“, „Sehnsuchtsorte – Landschaften in Aquarell“ bis hin zu „Inspiriert von der Natur – Bilder in Acryl von Marie“ wird eine breite Themenpalette vertreten sein.

Der Besucher wird daher eine Vielzahl künstlerischer Ausdrucksformen vorfinden. Von Aquarellen und Acryl- und Ölbildern, Kugelschreiberzeichnungen, Radierungen, den diversen Möglichkeiten, die Bildhauerei bieten, bis hin zu handgestrickten Wandbildern gibt es zahlreiche Varianten der künstlerischen Gestaltung zu entdecken. Allen Künstlern ist hierbei gemeinsam, die Welt mit neugierigem Blick und offenen Augen zu betrachten.

Der Besucher hat die Möglichkeit, mit den Künstlern, die alle anwesend sein werden, zu diskutieren und auch dem einen oder anderen bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. Dadurch ergeben sich oft auch für die Künstler unerwartete, neue Sichtweisen, Interpretationen und Anregungen.

Alle Ausstellungsstücke – darunter befinden sich neben großformatigen Arbeiten auch kleinere Kunstwerke – können käuflich erworben werden.

Das Gymnasium wird auf der LeifART mit Arbeiten aus dem Kunstunterricht wegen der Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bedauerlicher Weise nicht vertreten sein.

Auch auf eine Vernissage müssen wir dies Jahr verzichten.

Mit Getränken und einem Kuchenbuffet sorgt der Kulturring Leiferde e.V. während der Ausstellung auch für das leibliche Wohl der Besucher.

Wir bitten alle Besucher sich an die Auflagen laut Hygienekonzept während ihres Aufenthalts zu halten.
Sollten Sie Anzeichen von Erkältung, Durchfall oder Fieber bemerken, bleiben Sie bitte zu Hause

Öffnungszeiten:
Samstag: 19.09.2020                         15:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 20.09.2020                         11:00 – 17:00 Uhr

Eintrittpreise:
Der Eintritt ist kostenlos.

Die Künstler

  Monika Aumann (Braunschweig)

  Knud Balandis (Braunschweig)

  Johannes Eger (Leiferde)

  Jürgen Mennecke (Braunschweig)

  Sarah Franke (Wohrberg)

  Katrin Matzat (Gifhorn)

  Jutta Burgmeir (Gifhorn)

  Renate Staskiewiz (Wesendorf)

  Helene Ricouad (Gifhorn)

  Brigitte Rauch (Wolfsburg)

  Richard Seubert (Gifhorn)

  Olga Nikiforyak (Gifhorn)

  Benjamin Wartenberg (Meine)

  Anne-Kathrin Stibbe (Tiddische)

  Gabriele Tippel (Gifhorn)

  Jutta Zarske (Meinersen)

 

 

 

Details

Beginn:
19. September 2020
Ende:
20. September 2020
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Sibylla-Merian-Gymnasium in Leiferde
Kampweg 1
Leiferde, 38542
+ Google Karte

Details

Beginn:
19. September 2020
Ende:
20. September 2020
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Sibylla-Merian-Gymnasium in Leiferde
Kampweg 1
Leiferde, 38542
+ Google Karte