Der Kulturring Leiferde e.V. stellt sich vor…

Der Verein

1991 gründeten kulturell interessierte Bürger auf Vorschlag vom Gemeinderat den Kulturring Leiferde e.V.

Aufgabe und Ziel des Vereins war, den Einwohnern von Leiferde und Umgebung ein vielfältiges und attraktives Kulturprogramm anzubieten. Die bisherige rege Teilnahme an den Veranstaltungen zeigt, dass der eingeschlagene Weg richtig war und ist.

Mittlerweile ist der Kulturring Leiferde e.V. zu einer festen Größe im Kulturleben des Landkreises Gifhorn geworden und auch über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt.

Einer der Höhepunkte der Vereinsaktivitäten war sicherlich die Erstellung der Skulptur zur Wohlenberg-Sage; die Figur ziert jetzt die Ortsmitte unserer Gemeinde.

Das Grundgerüst unseres Jahresprogramms bilden die ‚Oldie-Night‘, die ‚LeifMUSIK‘, die Kunstbörse ‚LeifART‘ sowie das Figurentheater und Weihnachtsmärchen für Kinder.

Daneben ergeben sich immer wieder aktuelle, thematisch neu ausgerichtete Veranstaltungen.

Die Satzung des Kulturring Leiferde e.V. können Sie hier ansehen, die Beitrittserklärung kann hier heruntergeladen werden.

Zahlen & Fakten

  • Gegründet 1991
  • Ca. 100 Mitglieder
  • Mehr als 250 Veranstaltungen bisher
    (regelmäßig bis zu 12 pro Jahr)
  • Gemeinnütziger, eingetragener Verein
  • Günstiger Mitgliedsbeitrag
    (€ 12,- pro Jahr, unverändert seit 1991)